SEIT 1982      
   
 
 
 




 

ALLES UNTER EINEM DACH

 

 

Im Jahre 1982 gründeten Maria und Alfred Niessen-Huppertz die „Boucherie-Charcuterie-Abattoir privé A. Niessen-Huppertz“. 2005 wurden sowohl das Geschäft als auch die Küche vollständig renoviert und modernisiert sowie das Schlachthaus, die Verschneideräume und Wurstküche gemäß den EG-Normen erneuert. 


Nach Beendigung des Ausbaus übernahmen Anfang 2006 die Söhne Jean-Marie und Patrick den Familienbetrieb und leiten diesen seither erfolgreich mitsamt Ihrem Team.

 

 

VERTRAUEN AUF HERKUNFT
 

Tiere und Produkte, die hier verarbeitet werden, stammen aus der Region und dem direkten Umfeld. Der Import anderer Produkte wird auf ein Geringstes beschränkt.

Dadurch werden kurze Transportwege dank der regionalen Landwirte garantiert

 

"...damit unsere Kunden immer beruhigt wissen, was sie essen."

 

Die Schweine stammen beispielsweise aus Neidhausen, die Rinder aus den Gemeinden Troisvierges, Clervaux, Wincrange und Weiswampach.

 

 


 

ALLES HAUSGEMACHT
 

Da wir all unsere Produkte GLUTENFREI sowie LACTOSEFREI herstellen, ist es uns möglich, sehr flexibel zu sein und auf jeden Wunsch unserer Kunden individuell zu reagieren.

 

Bei der Verarbeitung legen wir Wert auf höchste Qualität.
Angefangen bei der Schlachtung bis hin zur Veredelung in unserem Traiteur-Service!


Als Familienbetrieb seit über 30 Jahren sind uns die Wünsche unserer Kunden bestens bekannt.

 

 

HAUSGEMACHT

 

 FRISCH

 

  REGIONAL

 

 

  Beste Qualität ist unser oberstes Gebot!